CROSSFIT LUPARO

THE BLOG

40g PROTEIN VOR DEM SCHLAFEN

40g PROTEIN VOR DEM SCHLAFEN

Dass eine Proteinzufuhr direkt nach dem Training die Protein-Synthese steigern kann, ist den meisten bekannt. Jetzt zeigen neue Untersuchungen, dass 40g Protein vor dem Schlafengehen, die Protein-Synthese und Muskelneubildung zusätzlich im Schlaf stimuliert. Wurden nur 20g Protein verzehrt, hatte dies keine ausreichenden Effekte.

Beispielmahlzeiten mit 40g Protein:

– 7 Gekochte Eier
– 400g Skyr
– ca 200g Hühnchenbrust
– ca 200g Rindersteak
– ca. 50g Proteinpulver

Das sind die minimalen Mengen.

PRAXISTIPP:
Nach dem Training ein Proteinshake in Wasser trinken und vor dem Schlafengehen eine größere Proteinmahlzeit zu sich nehmen, um die Proteinsynthese zusätzlich während des Schlafs zu stimulieren.

Quelle:
Pre-Sleep Protein Ingestion to Improve the Skeletal Muscle Adaptive Response to Exercise Training
Jorn Trommelen and Luc J. C. van Loon *

Leave a reply